Reinigungs- und Sanierungstechnik GmbH Kostenfreie 24 Stunden Hotline 0800 8830225
Menü-Icon

Aktuelles

1 (…) 4 5 6 7 8 9 10 (…) 25
  • UMFANGREICHER BODENAUSTAUSCH NACH HEIZÖLSCHADEN
    05.02.2020

    In einem Mehrfamilienhaus in der Kölner Innenstadt wurde im Kellerraum eine größere Heizölkontamination festgestellt. Die im Auftrag der Unteren Wasserbehörde Stadt Köln von einem Gutachterbüro durchgeführten Sondierungen bestätigten die Kontamination. Da der Kellerraum weder über ein … mehr

  • SANIERUNGSARBEITEN AM MAUERWERK UND ERDREICH
    05.02.2020

    In Asbach im Westerwald wurde im Auftrag der Versicherung eine Heizölkontamination beseitigt. Hier war der Austausch von Mauerwerk und der Austausch von Erdreich erforderlich. Die Tankanlage wurde mittels eigenem Tankwagen entleert, die Tankanlage demontiert und versetzt. Das kontaminierte Mauerwerk wurde sektionsweise ausgetauscht. Die … mehr

  • SANIERUNGSARBEITEN IN KNITTLINGEN
    05.02.2020

    Während der Befüllung der Tankanlage hatte sich ein Befüllrohr gelockert und eine größere Menge Heizöl ist in die Kellerräume gelaufen. Es sind umfangreiche Sanierungsarbeiten erforderlich. Die Arbeiten erfolgen im Auftrag der Versicherung und werden sich über mehrer Monate erstrecken. Der Kellerboden … mehr

  • ÜBERFÜLLTER ERDTANK IN KÖLN-DELLBRÜCK
    05.02.2020

    Durch einen technischen Defekt wurde ein Heizölerdtank überfüllt. Durch den Domschacht gelangte das Heizöl in das angrenzende Erdreich. Der Dombereich wurde frei gelegt. Dazu mußten Sträucher entfernt werden. Der Tank wurde freigelegt und aus der Baugrube gehoben. Die Zuwegung zum Haus mußte abgebrochen … mehr

  • ÜBERFÜLLSCHADEN IN KÖLN
    05.02.2020

    Bei der Befüllung einer Tankanlage ist Heizöl aus der Entlüftungsanlage ausgelaufen und hat das Klinkermauerwerk und den Bodenbereich kontaminiert. Der Klinker wurde mit Spezialreiniger behandelt und die Bodenflächen gereinigt. Ein Einsatz für unser Reinigungsfahrzeug RHINO.

    mehr
  • NEUES ABSICHERUNGSFAHRZEUG ZUR ÜBERNAHME DER EINSATZSTELLE
    03.02.2020

    Die Übernahme der Einsatztelle sollte schnellstmöglich aber spätestens 60 Minuten nach der Alarmierung erfolgen. Neben zwei Absicherungsfahrzeugen mit angehängter Absperrtafel wurde nun ein zusätzliches "schnelles" Absicherungsfahrzeug in Betrieb genommen. Das Fahrzeug wurde vorher noch durch eigenes … mehr

  • NEUER WERKSTATTWAGEN FÜR DAS SANIERUNGSTEAM
    03.02.2020

    Für das Bauteam wurde ein zusätzlicher Mercedes-Sprinter beschafft und bedarfsgerecht ausgebaut. Das Fahrzeug verfügt über ein Automatikgetriebe und ein fest verbautes Navigationssystem. Der Sprinter besitzt eine Anhängelast von 3,5 Tonnen. Der Ausbau erfolgte durch unseren Mitarbeiter "Eddy".

    mehr
  • EURES GEWINNT WEITERE AUSSCHREIBUNG BEI STRASSEN NRW: RHEIN-BERG
    03.02.2020

    Der Landesbetrieb Straßenbau NRW hat im Bereich der Reginalniederlassung Rhein-Berg sechs Einzellose ausgeschrieben. EURES hat den Zuschlag für die Lose der Autobahnmeisterei Sankt Augustin und für die Autobahnmeisterei Köln (Beide Meistereien sind auch für die Bundes- und Landstraßen zuständig) gewonnen. … mehr

  • METRAS P+U GMBH UND EURES REINIGUNGS- UND SANIERUNGSTECHNIK GMBH ARBEITEN ZUKÜNFTIG FÜR STRASSEN NRW ZUSAMMEN
    03.02.2020

    Die Firma METRAS P+U GmbH hat für die Regionalniederlassung Rhein-Berg den Zuschlag für die Mastermeisterei Wiehl, die Straßenmeisterei Burscheid, Straßenmeisterei Lohmar und die Straßenmeisterei Solingen erhalten. EURES ist hier als zugelassener Subunternehmer eingetragen und wir werden hier ab dem 01.02.2020 die … mehr

  • NEUER ABSETZKIPPER FÜR DEN SANIERUNGSBEREICH
    01.02.2020
    Es wurde ein neuer FUSO-CANTER mit Absetzkipperaufbau in Betrieb genommen. Das Fahrzeug entspricht dem Euro 6 Standard und hat auch ein Abstandsradar verbaut. Durch den kurzen Radstand ist es bestens für die Baustellen mit enger Bebauung geeignet. mehr
1 (…) 4 5 6 7 8 9 10 (…) 25